Herzlich Willkommen,

auf der Internetseite des
Kanu Club Wetter/Ruhr 1901 e.V.

Viel Spaß beim Informieren über unser Vereinsangebot im Bereich des Kanusports!

Aktuelle Seite: HomeKanupoloAlle Neuigkeiten

Verleihung Silbernes Lorbeerblatt

Am 25.10.2013 durfte die Deutsche-Kanupolo-Nationalmannschaft um Stefanie Esser die höchste Nationale Sportauszeichnung entgegennehmen. Steffi wurde von unserem Bundespräsident Joachim Gauck zur Verleihung der Silbernen Lorbeerblattes ins Schloss Bellevue nach Berlin eingeladen. Diese Auszeichung ist eine besondere Ehre, für eine sehr erfolgreiche Zeit mit der Nationalmannschaft.
Durch Siege 2013 in Cali bei den World Games und Europameisterschaften in Posen haben die Deutschen-Damen jetzt alle Titel nach Hause geholt.
Somit dürfen sie sich jetzt amtierende Europameister, Weltmeister und World Games Sieger nennen.
 
Herzlichen Glückwunsch an die Mädels!!!
 
© Bundesregierung / Sebastian Bolesch© Bundesregierung / Sebastian Bolesch

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 19. November 2013 18:38

Spielplan Harkort-Cup 2013

 

 

Aktueller Spielplan und Spielsysteme für den Harkort-Cup am 14./15.09.2013




Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 10. September 2013 11:43

Deutschland überragt bei Europameisterschaft in Polen

Am vergangenen Wochenende fanden in Posen, Polen die Europameisterschaften im Kanupolo statt. Von uns mit dabei, Stefanie Esser, die sich mit dem Team der deutschen Nationalmannschaft nach dem „Gold-Erfolg“ bei den World Games in Cali und dem dritten Platz bei der Deutschen Meisterschaft mit dem KCNW Berlin nun auch die europäische Krone aufsetzen möchte. Im Verlauf der Saison 2013 konnte schon der ECA Cup, Pokal für europäische Nationalmannschaften, nach Deutschland geholt werden. Nach dem Pokalsieg und dem Erfolg bei den World Games fuhr das Team um Steffi als haushoher Favorit nach Polen.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 10. September 2013 11:31

Weiterlesen...

Enttäuschender 7. Platz bei der Deutschen Meisterschaft

Vom 16. - 18. August fand in Essen für unsere Kanupolospieler die Deutsche Meisterschaft auf dem Baldeneysee statt. Trotz der durchwachsenen Leistung auf den Bundesligaspieltagen der Saison und einem 8. Platz in der Tabelle als Ausgangssituation fuhr die Mannschaft um Holger Diedrich, Ralf Rausch, Christian Gabler, Yves Terstegge, Jean Pierre Kaßler, Maximilian Walden, Mark Terstegge, Pasqual Schulz, Christian Reinbacher und Sören Kraemer mit einem guten Gefühl und hohen Erwartungen an sich zur diesjährigen Meisterschaft. In den Viertelfinalspielen am Freitag hieß der Gegner KSV Rothe Mühle Essen (1. der Tabelle).

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 10. September 2013 11:33

Weiterlesen...

2. Bundesligaspieltag vor heimischer Kulisse

Am vergangenen Wochenende fand der 2. Bundesligaspieltag der Herren vor heimischer Kulisse auf dem Harkortsee vor dem Seeplatz statt. Die Ziele waren für den Heimspieltag hoch gesteckt. Nach einem schlechten Start mit Niederlagen gegen die WSF Liblar und den KRM Essen überzeugte die Mannschaft am Samstagabend und Sonntagmorgen durch Kampfgeist. Das Spiel am späten Samstagnachmittag gegen den WSV Quakenbrück konnte mit 9:2 gewonnen werden und lies auf einen erfolgreicheren Sonntag hoffen. Nachdem die Mannschaft um Ralf Rausch, Christian Gabler, Yves Terstegge, Jean Pierre Kaßler, Maximilian Walden, Mark Terstegge, Pasqual Schulz, Christian Reinbacher und Sören Kraemer gegen den 1. Meidericher KC vier Minuten vor Schluss noch mit 5:2 zurücklag kämpften sie sich zurück und konnten kurz vor Schluss noch den Ausgleich erzielen. So trennten sich die Mannschaften mit einem 5:5 Unentschieden.

Im letzten Spiel des Wochenendes hieß es alles Kräfte zu mobilisieren um den Anschluss in der Tabelle nicht zu verlieren und das bestmögliche Ergebnis nach einem schwachen Samstag zu erzielen. Nach einem heiß umkämpften Spiel gegen die KG Wanderfalke Essen, vor dem Wochenende noch Tabellenführer, konnte unsere Mannschaft mit einem 4:3 Sieg und weiteren drei Punkten einen versöhnlichen Abschluss finden. Am Ende der Hinrunde steht der Kanu Club Wetter mit 16 Punkten und nur drei Punkten Abstand auf Platz fünf und sechs auf einem sicheren 7. Platz.

Der 3. Bundesligaspieltag der Herren und somit der Start der Rückrunde findet am 22. & 23.06.2013 in Berne statt.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 06. Juni 2013 21:46

Seite 3 von 6

Die nächsten Termine

 

  • 19. - 21. August - Deutsche Kanupolo-Meisterschaft in Essen
  • 04. September - 34. Weserberglandrally
  • 11. September - Tagesfahrt der Wanderfahrer nach Absprache
  • 17./18. September - 29. Harkortcup - Kanupolo-Turnier im Freibad Wetter

DKV-Auszeichnungen


Free business joomla templates