Herzlich Willkommen,

auf der Internetseite des
Kanu Club Wetter/Ruhr 1901 e.V.

Viel Spaß beim Informieren über unser Vereinsangebot im Bereich des Kanusports!

Aktuelle Seite: Home

Saisonauftakt in der Hauptstadt

Am vergangenen Wochenende lud der KCNW Berlin die Bundesligisten zum 1. Spieltag der Saison ein.

 

Nach anstrengender Anreise durfte sich unser Team im schönen Bootshaus der RKV Berlin in Haselhorst beherbergt fühlen. In der ersten Hälfte des Spieltages hieß es für die Mannschaft sich zu finden und die Abwesenheit ihres Torhüters zu kompensieren.

Nach knappen Niederlagen gegen RSV Hannover, ACC Hamburg und den Lokalmatadoren KCNW Berlin gelang es jedoch, den amtierenden Deutschen Meister aus Göttingen, den direkten Konkurrenten aus Warfleth und dem VK Berlin wichtige Punkte für den Verbleib in den Play-Offs abzuknöpfen.

Nach einer dann durchschnittlichen Leistung steht unser Team nun mit 9 Punkten in der Tabelle auf Platz 7.

Gespannt dürfen wir uns auf den kommenden 2. Spieltag auf heimischem Gewässer freuen, bei dem sich unsere Mannschaft komplett und sicher noch motivierter präsentieren wird!

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 16. Mai 2013 20:41

Kanukurs für Neueinsteiger am 4./5. Mai

Auch in diesem Jahr bietet der KC Wetter wieder einen Kompaktkurs für Paddel-Interessierte an.  Weitergehende Informationen zum Kursablauf finden sich unter Offenes Angebot -> Kanu-Schulung

Zuletzt aktualisiert am Montag, 29. April 2013 09:01

Tagesfahrt auf der oberen Ruhr am 28. April

Die Saison hat noch nicht richtig begonnen, da wird unser Fahrtenplan schon wieder durcheinander gewirbelt: Diesmal ist es der niedrige Wasserstand der Wupper, der uns ins Ausweichmanöver auf "unseren" Hausbach zwingt. Wir nehmen uns den oberen Teil der Ruhr vor und fahren die knapp 15 km von Bruchhausen nach Haus Füchten.

Nach kurzem Einpaddeln erwartet uns eine abwechselungsreiche Strecke, die nicht nur für entspannte Abschnitte mit mässiger Strömung und frühlingserwachender Natur gut ist, sondern auch Geröllfelder, labyrinthartig renaturierte Windungen und Baumhindernisse jeglicher Grössenkategorie vorhält. So können wir munter und mutig an unserer Fliessgewässertechnik arbeiten, was bei Sonnenschein und relativ milder Lufttemperatur fast ohne Kenterung abgeht.

Nach vier Stunden auf dem Wasser haben wir wieder dazu gelernt und fragen uns, ob wir's in diesem Jahr doch noch auf die Wupper schaffen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, 29. April 2013 08:53

1. Internationaler Sparkassen-Cup - Ergebnisse

Am vergangenen Wochenende kämpften zum ersten Mal 10 Teams aus drei Nationen im Freibad Wetter um den Sparkassen-Cup und die insgesamt 600 € Preisgeld.

Nach heiß umkämpften Spielen in der Vor- und Zwischenrunde qualifizierten sich die Mannschaft von Michiel de Ruyter (NED), die deutsche U21 Nationalmannschaft, das dänische Senioren Nationalteam und die Gastgeber vom Kanu Club Wetter für die Halbfinals am Sonntagmittag.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 10. Mai 2013 06:01

Weiterlesen...

Seite 32 von 39

Warnkarte der Unwetterzentrale


Noch kein Mitglied?


Hier geht es zum Angebot für Nicht-Mitglieder!

Unabhängig davon ist jeder Neugierige in der Saison herzlich zum Schnupperpaddeln eingeladen!

Die nächsten Termine

  • 26./27.5.2018 Ruhrwacht-City-Cup Schüler/Jugend Mülheim
  • 2./3.6.2018 BL-Spieltag Berne
  • 8.6.2018 Kanadier-Regatta in Herdecke
  • 7.7.2018 Vereinsmeisterschaft
  • 13.-15.7.2018 Wassersportfreizeit Jugend
  • 16./17.7.2018 Int. NRW-Cup Duisburg
  • 23.6.2018 Tagestour Wanderfahrer
  • 30.6./1.7.2018 BL-Spieltag Göttingen
  • 14./15.7.2018 Wanderfahrten auf der Ruhr mit SKC Philippsburg (Zeltplatzübernachtung)
  • 21./22.7.2018 BL-Spieltag Brandenburg a. d. Havel
  • 28.7.-5.8.2018 Wildwasser-Woche Mooslandl

DKV-Auszeichnungen


Free business joomla templates